Fisch: Garnelencreme

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchgarnelen* 200 Gramm
Frischkäse Doppelrahmstufe 150 Gramm
Feigensenf* 1 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Salz 1 Prise
Kornspitz oder Körnerbrötchen 2 Stück

Zubereitung

1.Die Knoblauchgarnelen aus meinem Kochbuch zubereiten. 8 Garnelen auf die Seite stellen.

2.Knoblauchgarnelen zusammen mit dem Frischkäse, Salz und Pfeffer und dem Feigensenf mit dem Mixstab (Zauberstab) pürieren.

3.Den Kornspitz oder die Körnerbrötchen in 8 Scheiben schneiden und auf jede Scheibe etwas von der Creme anrichten. Mit einer ganzen Garnele verzieren. (Zahnstocher)

4.TIPP: Es gibt auch noch eine scharfe Variante: An Stelle des Feigensenfs nimmt man einen halben Teelöffel Tomatenmark und würzt das Ganze nach Geschmack mit frischen gehackten Chilischoten.

5.*Links zu Fisch: Knoblauchgarnelen und : Vorrat: Feigensenf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Garnelencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Garnelencreme“