Scharfe Hähnchenkeulen mit Orangen-Senf-Dip

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 8
Paprika edelsüß 4 TL
Salz 1 TL
Cayennepfeffer 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
brauner Zucker 1 TL
Orangenmarmelade 150 g
Dijon Senf 3 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Hähnchenschenkel mit Wasser abbrausen und trocken tupfen.

2.Für die Gewürzmischung Paprikapulver, Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Zucker in eine Schale geben und vermengen. Hähnchenkeulen rundherum damit einreiben. Das Fleisch auf ein gefettetes Backblech legen und ca. 30 Minuten im Ofen garen lassen, nach 15 Minuten einmal wenden.

3.In der Zwischenzeit Orangenmarmelade mit dem Senf verrühren und als Dip zu den Hähnchenkeulen servieren. Dazu schmecken Karoffelecken oder Pommes sowie ein grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Hähnchenkeulen mit Orangen-Senf-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Hähnchenkeulen mit Orangen-Senf-Dip“