Mascarpone-Bissen

45 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teigzutaten
Butter flüssig 60 gr.
Kakaopulver 50 gr.
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 60 gr.
Eier " M " 2
Cremezutaten
Gelatine weiß 1 Blatt
Joghurt 100 gr.
Mascarpone 150 gr.
Cognac 2 EL
Puderzucker 2 EL
Ausserdem
Amarenakirschen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
39,0 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

1.Eine Backform von 20 cm Durchmesser oder eine kleine rechteckige Form mit Backpapier auslegen.

2.Alle Teigzutaten miteinander verrühren und in die vorbereitete Form gießen. Bei 180° C Ober-und Unterhitze ca. 20 Min. backen. Auskühlen lassen.

3.Eine Ausstechform von ca. 4 cm Durchmesser nehmen und so viele Kreise ausstechen wie es geht.

4.Die Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Zucker und Mascarpone miteinander verrühren. Den Cognac erwärmen und darin die Gelatine auflösen, 1 Löffel Creme unter die Gelatine rühren zum Angleichen und dann alles miteinander verrühren. Eine halbe Stunde im Kühlschrank fest werden lassen und dann in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen.

5.Die Masse auf die Teigkreise spritzen und mit je einer Amarenakirsche dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mascarpone-Bissen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mascarpone-Bissen“