Schokomousse Torte

Rezept: Schokomousse Torte
5
14:40
5
2194
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Butter
100 Gramm
Staubzucker
6
Eier
100 Gramm
Zucker
100 Gramm
Zartbitterkuvertüre
120 Gramm
Weizen Mehl
Zitronenschale gerieben
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
Schokomousse
45 Gramm
Zucker extrafein
230 Gramm
Zartbitterkuvertüre
3
Eier
380 ml
Sahne
3 Blatt
Gelatine
2 cl
Amaretto
Amarettosirup
125 ml
Amaretto
100 Gramm
Zucker
100 Gramm
Wasser
Dekoration
frisches Obst nach Belieben z.B. Himbeeren, Ananas, ....
Tortengelee zum Glasieren
Sahne zum Einstreichen
geröstete Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
40,1 g
Fett
16,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokomousse Torte

Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix
Erdnussschnitten

ZUBEREITUNG
Schokomousse Torte

Schokoboden
1
1. Für den Schokoboden Eier trennen und Schnee schlagen. 2. Butter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale schaumig rühren und langsam Dotter zugeben. 3. In der Zwischenzeit Schokolade schmelzen und unter die Masse geben. 4. Zum Schluss abwechselnd Mehl und Schnee unter die Masse heben. 5. In eine befettete Tortenform füllen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 45 min backen.
Amarettosirup
2
Wasser und Zucker zu einem Sirup einkochen und wenn dieser abgekühl ist, den Amaretto dazugeben.
Schokomousse
3
Zucker mit Eiern über Wasserbad zuerst heiss und dann im Eiswasser kalt schlagen. Die geschmolzene Schokolade dazugeben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in dem erwärmten Amaretto auflösen. Die etwas abgekühlte Gelatine zu der Schokomasse dazugeben. Zum Schluss das halbfest geschlagene Obers unterheben.
Fertigstellung
4
Den Schokoboden horizontal zwei mal durchschneiden. Auf den untersten Boden die Hälfte des Amarettosirups geben. Nun die Hälfte der Schokomousse auf den Boden geben. Mit dem zweiten Boden gleich verfahren und mit dem dritten Schokoboden abschliessen. Mit Obst Eurer Wahl belegen und mit Tortengelee begiessen. Nun einige Stunden, am Besten über Nacht, kühlen lassen. Aus der Form lösen und mit geschlagener Sahne den Rand einstreichen. Mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

KOMMENTARE
Schokomousse Torte

Benutzerbild von magica
   magica
Hallo Meggi, ich kann mir Deine Torte sehr gut vorstellen, ganz großes Lob von mir. Aber bei der Herstellung der Mousse bin ich mir nicht sicher ob Du die ganzen Eier verwendest oder nur die Eigelbe? Sicher wirst Du es beantworten Liebe Grüße vom horst-johannes
HILF-
REICH!
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Wunderschön gezaubert, Glückwunsch von mir. LG GINA
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Sieht suuuper aus und schmeckt bestimmt auch so. 5* LG, Anna
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
hört sich ausgesprochen köstlich an.....kann ich mir bei den Zutaten auch vorstellen......ein gelungenes Leckerchen ;-))) Geli
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Boah , die ist ja toll ! GGLG Queeny

Um das Rezept "Schokomousse Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung