Pfälzische Kartoffelsuppe

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Pfälzische Kartoffeln mehlig gewürfelt 1500 Gramm
Lauch frisch in Scheiben geschnitten 6 Stangen
Gemüsebrühe / Rezept in meinem KB 1 Liter
Karotten gewürfelt 5
Sahne 30% Fett 250 ml
Rieslingwein Trocken 0,25 Liter
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Chilischote, rot entkernt gehackt 1 kleine
Butter 200 Gramm
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz grob etwas
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Petersilie kraus frisch gehackt 0,5 Bund

Zubereitung

1.Die Butter langsam erhitzen und die Lauchscheiben, Karottenwürfel, Knoblauch, Chili gehackt darin andünsten.

2.Kartoffel- und Karottenwürfelchen dazugeben und mit der vorher erhitzten sehr heißen Gemüsebrühe auffüllen. Bei mittlerer Temperatur ca. 30 Minuten leicht kochen lassen.

3.Sahne und Wein zufügen, mit Salz, Pfeffer und der Prise Muskat würzen, noch einmal gut durchrühren und weitere 10 Minuten durchziehen lassen. Mit dem Mixstab noch einmal kurz durchschlagen .Mit der gehackten Petersilie on Top servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfälzische Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfälzische Kartoffelsuppe“