Butter einfach mal selber machen

10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sahne 30% Fett zimmerwarm 200 ml
Salz 0,5 Tl

Zubereitung

1.Zimmerwarme Sahne (H-Sahne geht sehr gut) in ein sauberes Marmeladeglas geben, Salz dazu geben, kann man auch weglassen, ist Geschmacksache. Deckel feste schließen und dann kräftig schütteln bis sich ein Butterklumpen im Glas gebildet hat. (dauert ca. 5 Minuten, kommt drauf an wie feste man schüttelt)

2.Dann die Flüssigkeit durch ein sieb abgießen und den Klumpen in ein Tuch geben und mit kaltem Wasser auswaschen bis das Wasser klar bleibt. Dann den Klumpen ausdrücken, das das Wasser entweicht. Die fertige Butter in ein Schälchen geben und im Kühlschrank fest werden lassen. Zu frischem Brot einfach nur lecker, da braucht man nix mehr dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butter einfach mal selber machen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butter einfach mal selber machen“