Hühnerbrüste Provence

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrüste 2 Stk.
Brathuhn Provence Gewürzzubereitung etwas
Knoblauchzehen gehackt 2
Rosmarinzweige 2
Zitrone unbehandelt etwas
Olivenöl etwas
Sherry etwas
Suppe od. Wasser zum aufgießen etwas

Zubereitung

1.Hab die Hühnerbrüstchen schon gestern Abend mariniert. Hühnerbrüste abwaschen, gut abtupfen gut mit Brathuhn Provence Gewürzzubereitung einreiben. In einen Plastikbehälter geben mit etwas Olivenöl begießen Rosmarinzweige, gehackten Knoblauch und Zitronenscheiben dazu und ein paar Stunden marinieren lassen.

2.In einer Bratpfanne etwas Öl heiß werden lassen die Hänchen brüsten auf beiden Seiten anbraten und mit etwas Sherry ablöschen und mit etwas Suppe aufgießen. Backrohr auf 180 Grad C vorheizen und die Hähnchenbrüst ungefahr eine 1/2 Stunde darin braten

3.Dazu gabs Bayskarotten, Erbsen, Reis und grünen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrüste Provence“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrüste Provence“