Baguette-Brötchen

Rezept: Baguette-Brötchen
52
6
3733
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Milch
150 Gramm
Wasser
2 Teelöffel
Salz
40 Gramm
Butter
300 Gramm
Dinkel Mehl Typ 630
250 Gramm
Weizen Mehl Type 550
1 Würfel
Hefe
200 Gramm
Weizensauerteig
1 Teelöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
34,2 g
Fett
6,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Baguette-Brötchen

Französischer Apfel-Quarkuchen
Oliventarte mit Tomaten und Ziegenkäse Rolf
Gänseleber-Kartoffelknödelchen Beilage zu meinen Ochsenbäckchen - siehe KB

ZUBEREITUNG
Baguette-Brötchen

1
Milch und Wasser in der Mikrowelle leicht erwärmen (handwarm). Mehle (man kann auch nur 550 g Weizenmehl nehmen), Butter, Zucker, Hefe, Sauerteig in die Schüssel der Küchenmaschine füllen.
2
Milch-Wasser zufügen und alles ca. 5 Minuten auf Stufe 1 mischen. Dann das Salz einrieseln lassen und alles auf Stufe 2 ca- 5-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten lassen. Ggf. noch etwas Mehl zufügen.
3
Aus dem Teig 12 kleine Baguette formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Diese mit einem Messer oder einer Rasierklinge schräg oder auch gerade einschneiden und mit Mehl bestauben. Das Blech in den Ofen schieben und die Brötchen 20-30 Minuten gehen lassen.
4
Bei 220°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Baguette-Brötchen

Benutzerbild von landpomeranze
   landpomeranze
Ich liebe Baguette-Brötchen, die sind wenigstens nicht immer so pappig. Gut, dass ich jetzt dein Rezept habe, grins.
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
juhu, nur eine kurze Gehzeit. Genau das Richtige für mich. LG Elfi
Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Das werde ich ausprobieren 5*****
Benutzerbild von alwin03
   alwin03
Sehr lecker!!! Kannst du mir sagen wo du den Sauerteig herbekommst LG *****
Benutzerbild von wingamina
   wingamina
Hmmmm - die sehen aber lecker aus. Die werde ich ganz bestimmt nachbacken und sie kommen sofort in mein Kochbuch!! DANKE!!
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Das sieht sehr professionell und lecker aus!!!

Um das Rezept "Baguette-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung