Meine Soße Carbonara ohne Ei.

Rezept: Meine Soße Carbonara ohne Ei.
Meine Soße Carbonara ohne Ei.
27
Meine Soße Carbonara ohne Ei.
00:30
15
27300
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
große Zwiebel
1 Stück
Knoblauch
150 Gramm
Bauchspeck
200 Gramm
Gekochter Schinken
100 Gramm
Reibe-käse
50 Gramm
Butter
200 Milliliter
Sahne
150 Milliliter
Gemüse oder Rinder-brühe
100 Milliliter
Weißwein
---
Einige Stängel Petersilie
---
Einige Stängel Schnittlauch
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Curry
1 Prise
Zucker
1 Prise
Oregano
1 Prise
Chili -pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1498 (358)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
34,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Meine Soße Carbonara ohne Ei.

ZUBEREITUNG
Meine Soße Carbonara ohne Ei.

Vorab...
1
Habe bei der Zubereitung die Eier vergessen :-) aber schmeckt fast noch besser
Vorbereitung...
2
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Gekochten Schinken in Würfel schneiden. Die Kräuter von den Stängel lösen und fein hacken. Den Bauchspeck in feine Würfel schneiden..
Zubereitung...
3
In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und darin den Knoblauch und die Zwiebeln an schwitzen, bis sie etwas Farbe bekommen haben. Den Bauchspeck in die Pfanne geben und etwas anbraten. Hat alles den gewünschten Garpunkt erreicht, gibt den Schinken dazu und lässt das ganze Farbe bekommen. Das ganze jetzt mit dem Wein, der Brühe und der Sahne ablöschen und die Gewürze dazugeben. Jetzt müsst ihr das ganze etwas einkochen lassen und gibt dann den Käse und die Kräuter dazu.
Fertig...
4
Wenn ihr wie ich eine Packung Nudel dazu macht, würde ich die Nudeln in die Soße geben und das ganze noch etwas zusammen köcheln lassen. Als Alternative könnt man auch rohen Schinken verwenden, das gibt dem ganzen eine Gewisse Note und schmeckt echt super, wenn man dann noch einige Blätter Rucola dazu gibt dann hat man ein Sterne Essen. Ich hoffe sehr das es euch genauso gut schmeckt wie mir und es euch Spaß macht dieses Gericht nach zu kochen. Freue mich sehr über einige Ideen die zur Verbesserung dieses Gericht führen.. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag liebe grüße Thorsten...

KOMMENTARE
Meine Soße Carbonara ohne Ei.

Benutzerbild von mondin
   mondin
lach ich mach meine auch so nur das die soße bei mir ned gekocht wird sondern alles warm in eine schüssel kommt und ein ei mit rein dann die heißen nudeln drauf dann stockt das ei und die soße wird etwas fester ;-)
HILF-
REICH!
Benutzerbild von JoWi
   JoWi
Oh super... find ich toll, auch wenn die ohne-Ei-Version eher zufällig passiert ist... ich mag die Zugabe von Ei nicht immer und vllt schmeckt mir in Zukunft auch Carbonara besser! ;) LG
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Da gibts nix zu verbessern... das macht ja die Rezzepte aus... jeder nach seinem Gusto.. mache auch manchmal ohne Ei, die Sahne und der Speck geben den Geschmack.. mit viel Parmesan.. einfach nur lecker.. LG Karo
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Liest sich doch sehr lecker, so ganz ohne Ei. Wenn man Sahne nimmt, braucht man auch kein Ei mehr, schätze ich. Tolle, sehr eigenwillige Fotodokumentation - gefällt mir! :-) Auch die Zutaten, die Du verwendet hast, passen super zusammen. Das ganze noch mit einer schönen Beschreibung abgerundet - was will man mehr? Nix! :-) Von mir die vollen "Fünfe"! LG Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur lecker. Das kann man nicht toppen. Du hast es voll drauf. LG. Dieter

Um das Rezept "Meine Soße Carbonara ohne Ei." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung