Sauerkraut - Auflauf

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weinsauerkraut 1 Dose
Kartoffeln 2,5 kg
Cabanossiwürstchen 2
Salz,Pfeffer etwas
Milch etwas
Griebenschmalz etwas
Paniermehl etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Da es ja immer etwas länger dauert,Sauerkraut und Püree zu machen - plane ich das Rezept,dass ich Euch jetzt vorstellen möchte,gleich mit ein...Hier heißt es dann,die doppelte Menge muß her

2.Aus den oben angegebenen Zutaten wird einmal Sauerkraut solo gekocht hergestellt und eine große Portion Püree - beides findet Ihr im KB...

3.Jetzt geht`s los: Auflaufschüssel her und den Boden mit Sauerkraut bedecken

4.Cabanossi klein würfeln und auf das Sauerkraut geben

5.Das Ganze wird mit dem Püree abgedeckt

6.Die nächste Runde beginnt wieder mit dem Sauerkraut usw.

7.Den Abschluß bildet immer das Püree ! Dieses wird ganz glatt gestrichen,das eine ebene Fläche entsteht.

8.Auf das Püree nun das Paniermehl streuen.

9.Als letztes zieren viele Butterflöckchen unseren Auflauf.

10.Der Auflauf kommt bei 200°C in den Ofen und verbleibt dort solange,bis er oben goldbraun wird,man kann aber mit gut 45 Minuten rechnen...

11.Dieser Auflauf eignet sich hervorragend zum Vorbereiten... Am ersten Tag die Zutaten einzeln genießen und am zweiten Tag dann der Auflauf...Man kann ihn am Vortag schon schichten und kurz bevor er in den Ofen kommt,fügt man Paniermehl und Butterflöckchen zu.So bleibt am zweiten Tag die Küche sauber und man kann sich mal entspannt zurücklehnen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkraut - Auflauf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkraut - Auflauf“