Plätzchen - Engelsflügel mit Anis

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für ca 50 Engelsflügel
Butter 125 g
Eier 2
gemahlener Anis 1 TL
Salz 1 Prise
Citroback 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Puderzucker 100 g
Backpulver 1 Msp
Mehl 250 g
für die Deko
weiße Schokolade 100 g

Zubereitung

1.Mehl in einer Rührschüssel mit Backpulver mischen. Die übrigen Teigzutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Jeweils 2 geschwungene S direkt nebeneinander, eins davon Spiegelverkehrt, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen, so dass ein Flügelpärchen entsteht.

3.m vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca 10 Minuten backen. Gut abkühlen lassen

4.Die weiße Schokolade unter Zugabe von etwas Kokosfett im Wasserbad schmelzen.

5.In einen Gefrierbeutel füllen und ein kleines Eckchen abschneiden. Die Plätzchen nun mit der Schokolade besprenkeln. Gut trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen - Engelsflügel mit Anis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen - Engelsflügel mit Anis“