Backen: Bunte Brötchen

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkel Mehl 125 g
Flower-Power - Gewürzblütenmischung 1,5 EL
Zucker braun Rohzucker 1 TL
Salz 1 Msp
Milch 2 EL
Butter 60 g
Hefe frisch 10 g
Ei 1
Pistazien 1 EL
Milch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
37,7 g
Fett
22,8 g

Zubereitung

1.Mehl, Gewürzblütenmischung, Zucker und Salz mischen.

2.Milch und Butter zusammen erhitzen. Ich habe beides zusammen in eine Tasse gegeben und diese in die Mikrowelle gestellt, bis die Butter teilweise geschmolzen war (ca. 1 Minute bei 50%). Dann umrühren, bis die Butter vollständig geschmolzen ist und die Flüsssigkeit sich etwas abgekühlt hat.

3.Dorthinein die Hefe bröckeln und solange rühren, bis diese sich aufgelöst hat.

4.Diese Mischung dann zusammen mit dem Ei zur Mehl-Mischung geben und alles zu einem Teig verkneten.

5.Den Teig abdecken und an einem warmen, ruhigen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

6.Anschließend nochmals durchkneten, dabei die Pistazien unterkneten und dann daraus 4-6 Brötchen formen.

7.Diese auf ein Backblech legen und weitere ca. 30-40 Minuten gehen lassen. Danach mit etwas Milch einpinseln.

8.Dann das Blech in den Backofen schieben und bei 160°C Umluft ca. 20-25 Minuten backen.

9.Flower-Power - Gewürzblütenzubereitung besteht aus: Rübenzucker, Sonnenblumenblüten, Kornblumen, Ringelblumen, Rosenblüten, Zimt-Cassia, Nelken, Ingwer, natürliches Bio-Vanille-Aroma mit Bourbon-Extrakt (alles aus kbA)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Bunte Brötchen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Bunte Brötchen“