Tart au chocolate

55 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 125 Gramm
Butter 125 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre 125 Gramm
Eier 3

Zubereitung

1.Backofen nicht vorheizen!! Schokoladen grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Anschließend Butter hinzufügen und auflösen lassen. Gut durchrühren. Wasser darf nicht kochen, vielleicht ganz leicht köcheln.

2.Eier mit dem Zucker aufschlagen. Die Schokoladenmasse unterrühren. Den Teig ca. 15 Min. wegen den Bläschen ruhen lassen, am besten im Kühlschrank.

3.Die Masse in eine kleine Form geben und das ganze bei 175° backen. Die Backzeit ist die beste. Denn sobald die Küche voller Schokoladengeruch ist, ist auch der Kuchen fertig.

4.Da der Kuchen ganz schön mächtig ist, empfehle ich Vanilleeis dazu. Das neutrallisiert etwas. ;) Wer mag, kann natürlich auch den Kuchen für´s Auge mit Puderzucker bestäuben. Bon Apetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tart au chocolate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tart au chocolate“