Linse trifft Orient

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Beluga-Linsen 250 g
Zwiebel gewürfelt 1 mittelgroße
Karotten gewürfelt 1
Knoblauchzehe 1
Rotwein 300 ml
Apfelsaft 200 ml
etwas Hühnerbrühe etwas
Datteln entsteint, gehackt 100 g
etwas Puderzucker etwas
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Balsamico-Essig etwas
Garnelen groß oder Fischfilet 8

Zubereitung

Zwiebel, Karotten und Knoblauchzehe klein würfeln und in Olivenöl anbräunen, danach Puderzucker darüber streuen und leicht karamellisieren lassen. Beluga-Linsen und klein geschnittene Datteln dazu geben und mit Apfelsaft und Rotwein ablöschen. Danach bei kleiner Flamme die Linsen weich kochen. Ist zu wenig Flüssigkeit im Topf immer wieder Hühnerbrühe dazu geben. Salzen, pfeffern und mit Baslamico-Essig abschmecken. Garnelen oder Fischfilet salzen, pfeffern und mit Zitronenabrieb würzen und in Olivenöl anbraten. Danach auf das Linsenbett legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linse trifft Orient“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linse trifft Orient“