Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen

Rezept: Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen
Herzhaftes Essen !
2
Herzhaftes Essen !
0
6538
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Lummerbraten
1,5 Kg
1,2 - 1,5 Kg Lummerbraten ( Schweinerückensteak )
Marinade
2 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
8 TL
Senf
Bohnen
1 Kg
Bohnen
4 Zweige
Zweige Bohnenkraut
2 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Butter
Rosmarinkartoffeln
1 Kg
kleine Kartoffeln ( festkochend ) - Drillinge
2 Zweige
Rosmarin
1 EL
Olivenöl
2 EL
Butter
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1230 (294)
Eiweiß
17,5 g
Kohlenhydrate
32,7 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen

Bratkartoffeln
Schweinefleisch mit Pilzen

ZUBEREITUNG
Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen

Lummerbraten
1
Lummerbraten auf Grillspieß stecken und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Marinade aus Salz, Pfeffer und Senf anrühren und den Braten mit einem Pinsel rundherum sorgfältig bestreichen. In den Grill geben und ca. 1 Stunde ( drehend ) grillen. Den Fleischspieß auf einem großen Küchenbrett ( evtl. mit Ablaufrinne ) entspannen lassen. Spieß herausziehen und den Braten in Scheiben schneiden. Den Fleischsaft aus dem Grill und vom Schneidebrett auffangen und in ein kleines Gefäß geben.
Rosmarinkartoffeln
2
Kartoffeln schälen und ca. 15-20 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen und etwas auskühlen lassen. Rosmarin abzupfen und grob schneiden. Den geschnittenen Rosmarin mit 1 EL Butter und 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anrösten ( Achtung nicht verbrennen lassen ) und die Kartoffeln darin unter häufigen Wenden anbraten und warm stellen.
Bohnen
3
Bohnen putzen und mit dem Bohnenkraut in Salzwasser ca. 10 – 15 Minuten kochen ( bissfest ). Abgießen und in einem Topf in 2 EL Butter schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen.
Servieren
4
Lummerbraten in scheiben geschnitten mit Bohnen, Rosmarinkartoffeln und dem aufgefangenen Fleischsaft servieren.

KOMMENTARE
Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen

Um das Rezept "Lummerbraten gegrillt mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung