Hackfleisch-Brot-Auflauf

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree 1 Stange
Champignons 200 g
Öl 1 EL
Hackfleisch 400 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Knoblauchzehe 1
Petersilie 3 Stiele
Butter 2 TL
Roggenmischbrot 4 Scheiben
Emmentaler am Stück 75 g
Gouda am Stück 75 g
Creme fraiche oder Schmand 250 g
Eier 2
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
19,1 g

Zubereitung

1.Porree putzen waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen und halbieren. Öl erhitzen und Hack darin krümlig braten. Porree und Pilze zugeben und 5 Min mitbraten. Das Hackfleisch mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. 1 TL Butter in einer Pfanne erhitzen. Hälfte des Knoblauchs zufügen und 2 Brotscheiben darin goldgelb rösten. Herausnehmen.

2.restliche Butter ,Knoblauch und Brot ebenso rösten. Die fertigen Brote mit Petersilie bestreuen. Beide Käsesorten reiben und und mischen. Schmand oder Creme fraiche mit den Eier verrühren. Salzen und Pfeffern. 2/3 Käsemischung unter den Schmand oder Creme fraiche rühren. Brotscheiben in Stücke schneiden. Eine gefettete Auflaufform mit Brot auslegen. 1/4 des Schmands oder Creme fraiche Gusses darüber verteilen.

3.Hackmasse in die Form füllen und 1/4 des Gusses darauf verteilen. Brotecken und den restlichen Guss darübergeben. Mit der restlichen Käsemischung bestreuen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen (Umluft 150 Grad) 45 Min backen. Den Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie bestreuen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Brot-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Brot-Auflauf“