Quark-Zimt- Nocken

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gelatine weiß 3 Blatt
Quark 250 gr
Puderzucker 2 Eßl
gem. Zimt 0,5 Teelöffel
gem. Ingwer 0,5 Teelöffel
Zitronensaft 3 Eßl
gerröstete gehackte Mandeln 2 Eßl
Sahne 125 ml
Eigelb 2
Ei 1
Zucker 75 gr
Weißwein lieblich 250 ml
Speisestärke 2 TL
Eiweiß 2
Mangofruchtfleisch 150 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Puderzucker,Zimt,Ingwer, Zitronensaft und Mandeln gut verrühren. Gelatine bei kleiner Hitze auflösen,mit 3 Eßl. Quarkmasse verrühren dann unter die restliche Masse geben. Die Sahne steif schlagen und unter die Quakmasse ziehen. Ca. 2 Std. kalt stellen .Zubereitung Weinschaum:.Eigelb ,Ei und Zucker schaumig schlagen . Wein ,Zitronensaft und Speisestärke unterrühren und auf einem heißen Wasserbad schaumig schlagen . Eiweß steif schlagen und unter die Masse ziehen. Anschließend etwas abkühlen lassen. Mit Hilfe von 2 Löffeln je 3 Nocken aus der Quarkmasse formen und auf Tellern anrichten.Mit Weinschaum umgießen .Das Mangofruchtfleisch in Scheibchen schneiden und dazu anrichten.Mit frischer Minze ,Zimtstangen oder gehackten Mandeln garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Zimt- Nocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Zimt- Nocken“