Penne mit einer Hähnchen-Fenchel-Sauce

40 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust frisch 300 g
Zwiebel 1 rote
Fenchel frisch 350 g
getrocknete Tomaten 50 g
Exquisa Frischkäse 200 g
Orangen 2
Penne 120 g
Gemüsebrühe 150 ml
Peperoncini 1 EL
Salz, bunter Pfeffer etwas
Chiliöl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden..Zwiebel schälen und in Würfel schneiden...Fenchel waschen, halbieren...unten den Stunk herausschneiden und in Streifen schneiden....getrocknete Tomaten in Streifen schneiden und ca. 15 Minuten in heißer Gemüsebrühe einweichen....Orangen mit einem schafen Messer schälen und dabei die weiße Haut wegschneiden....dann die einzelnen Filets herausschneiden...den Saft auffangen....

Hähnchenbrust mit Fenchel-Sauce

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen...Hähnchenstreifen zugeben...mit Peperoncino, Salz und Pfeffer würzen....2-3 Minuten kräftig anbraten...Zwiebeln und Fenchel zugeben und weitere 3-4 Minuten braten....die eingeweichten Tomaten mit Gemüsebrühe zugeben....und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen...Frischkäse einrühren....mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken....

3.In der Zwischenzeit die Pennenudeln in reichlich Salzwasser bisfest garen....Nudeln und Orangenfilets unterheben...auf Teller anrichten und sofort servieren...Guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne mit einer Hähnchen-Fenchel-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne mit einer Hähnchen-Fenchel-Sauce“