Möhren-Mais-Gemüse

Rezept: Möhren-Mais-Gemüse
Eine Beilage für viele Gerichte !
2
Eine Beilage für viele Gerichte !
0
2309
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Mais / 250 g
300 g
250 - 300 g Möhren
200 ml
Gemüsebrühe / 1 TL instant
0,5 EL
Pfannenbutter
evtl. 1-2 EL gehackte Petersilie
Butter für Butterflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhren-Mais-Gemüse

Möhrenblütengemüse a la Vichy Karotten
Rotkohl mit Wild-Preiselbeeren

ZUBEREITUNG
Möhren-Mais-Gemüse

Möhren schälen, waschen und in Würfel schneiden ( hier mit Küchenhelfer ). Die Möhrenwürfel in ½ EL heißer Pfannenbutter ca. 3-4 Minuten anbraten/ pfannenrühren. Den Mais zugeben und alles 1-2 Minuten pfannenrühren. Mit 200 ml Gemüsebrühe ( 1 TL instant ) ablöschen und mit geschlossenem Deckel 10-15 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss Deckel entfernen und die Flüssigkeit einkochen lassen. Evtl. gehackte Petersilie unterheben. Das Möhren-Mais-Gemüse zum Servieren mit Butterflöckchen belegen. Das Möhren-Mais-Gemüse kann man zu Fleisch- oder Fischgerichten oder Spiegeleier reichen. Hier Möhren-Mais-Gemüse mit Bratkartoffeln und Spiegelei. ( siehe Rezept: Bratkartoffeln mit Spiegelei und Möhren-Mais-Gemüse )

KOMMENTARE
Möhren-Mais-Gemüse

Um das Rezept "Möhren-Mais-Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung