Mexikosalat a`la Jörg

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Die Zutaten für den Salat
Salatmayo oder selbstgemacht 2 Esslöffel
Schmand 200 Gramm
Weißweinessig 2 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Knoblauch 2 Zehen
süßen Senf 1 Teelöffel
Cayennepfeffer 1 Prise
Meersalz aus der Mühle 1 Prise
schwarzen Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Silberzwiebeln 1 kleines Glas
Kidneybohnen 1 kleine Dose
Mais 1 kleine Dose
rote Paprika 1 mittlere
TK Iglo Salatkräuter 20 Gramm

Zubereitung

Die schnelle Zubereitung

1.Die Mayo,Schmand,Essig,Öl,Senf,Kräuter und die geschälten fein gehackten Knoblauchzehen miteinander verrühren.Mit Cayenepfeffer,Pfeffer und Salz abschmecken.

Dann von

2.der Paprika den Strunk entfernen,halbieren,entkernen,in Würfel schneiden und zum Salatdressing geben.

Und nun

3.die Kidneybohnen in Sieb geben,mit Wasser spülen.Den Mais und Silberzwiebeln dann ebensfalls abtropfen lassen, alles zum Salatdressing geben und unterheben.Eventuell noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.Zugedeckt für ca. 2 - 3 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.Guten Appetit.

Noch ein Tip

4.Der Salat schmeckt im Sommer zu Grillgerichten immer gut als Beilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexikosalat a`la Jörg“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexikosalat a`la Jörg“