Weihnachtsgebäck: Rumkugeln

Rezept: Weihnachtsgebäck: Rumkugeln
... die heuer etwas wie Rumhaufen aussehen, aber einfach genial schmecken :-)
12
... die heuer etwas wie Rumhaufen aussehen, aber einfach genial schmecken :-)
00:30
6
5343
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Nüsse gerieben
100 g
Schokolade gerieben
100 g
Staubzucker
1
Eidotter
Rum nach Bedarf
Zartbitter-Schokostreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsgebäck: Rumkugeln

SchweinsbratenCarpaccioErdäpfelKrenVinaigrette
Käse-Karfiolauflauf mit Mürbteig

ZUBEREITUNG
Weihnachtsgebäck: Rumkugeln

1
Alle Zutaten vermengen und kleine Kugeln formen (wenn man einen nassen Teelöffel nimmt geht es am besten)
2
Kugeln in den Schokostreuseln wälzen und trocknen lassen

KOMMENTARE
Weihnachtsgebäck: Rumkugeln

Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Mein Lieblingskonfekt an Weihnachten und auch sonst. Haben-will Reinlegen-Kann 5 Sterne-geb LG Andy
Benutzerbild von emari
   emari
du mußt einfach nur einen neuen namen erfinden wenn die kugeln ihrem namen keine ehre machen.....und dann ganz ernst sagen: "die müssen SO sein...." ( grins) - das darf man alles nicht so eng sehen findet emari mit lieben grüßen nach ibk
Benutzerbild von vinteren
   vinteren
Was für Nüsse nimmst du denn dafür?
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Idee, sieht sehr köstlich aus, leckere 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von tonka
   tonka
Nach einem Teller Rumkugeln kann man sicher gut rum kugeln....lg. tonka
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ja die müssen einfach zu Weihnachten dabei sein köstliche 5* LG Christa

Um das Rezept "Weihnachtsgebäck: Rumkugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung