Plätzchen aus dem Wolf

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 1000 Gramm
Butter 250 Gramm
Magarine 250 Gramm
Eier 5
Vanillezucker 2
Zartbitter-Kuvertüre 200 Gramm

Zubereitung

1.Alle Zutaten zu einem Teig verkneten.3Stunden kalt stellen und dann den Teig mit Plätzchenvorsatz duch den Wolf lassen. Plätzchen erkalten lassen und dann in Kuvertüre tauchen. Mein Mann mag sie lieber ohne Schokolade!

2.Bei 180C° oder 160C° Umluft im Ofen backen

3.Der Hund saß immer unter dem Wolf um auch jedes Krümmelchen aufzufangen.

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen aus dem Wolf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen aus dem Wolf“