Odenwälder Dreispitz

Rezept: Odenwälder Dreispitz
6
00:20
3
1440
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Mehl
125 gr.
Puderzucker
2 TL
Vanillezucker
1 Prise
Salz
200 gr.
Butter
2 Stück
Eigelb
Marmelade z.B. Himbeer oder Pflaumenmus
Haselnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1997 (477)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
55,8 g
Fett
26,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Odenwälder Dreispitz

ZUBEREITUNG
Odenwälder Dreispitz

1
Mehl, Zucker, Salz, Butter und das Eigebl zu einem Teig verarbeiten und ca. 2 Stunden kühl stellen. Dann den Teig ausrollen und mit einer große Runden Form Plätzen ausstechen. Diese mit der Marmelade bestreichen und zu einem Dreieck falten. In die Mitte der Plätzchen die Haselnuss setzen. Bei 200° ca. 7-8 Minuten backen. Der Teig ist recht bröselig und braucht einige Tage Ruhe in einer Blechdose bis er so richtig super gut schmeckt. Die Mühe lohnt sich aber. Nach Geschmack können die Plätzchen auch mit Puderzucker bestreut werden. Die Menge für 2 Personen reicht für ca. 2-3 Bleche.

KOMMENTARE
Odenwälder Dreispitz

Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Bei uns (in Israel) werden diese Plätzchen ähnlich zubereitet und heißen: Haman Taschen *ggg* und sie werden traditionell mit Dattelmus, Nüssen oder Orangenkonfitüre gefüllt 5* LG, Anna
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine geniale Idee, eine sehr köstliche Zubereitung, leckere 5☆☆☆☆☆chen lassen wir Dir dafür da, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Britta1970
   Britta1970
Tolles Plätzchen. LG Britta

Um das Rezept "Odenwälder Dreispitz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung