Steinpilz-Pasta

45 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Linguini 125 g
Peperoni frisch 1 rote
Knoblauchzehen 2 Stück
Zwiebeln frisch 2
Ingwer frisch 20 g
Steinpilze getrocknet 50 g
Tomaten frisch 250 g
Kochsahne 150 ml
Knoblauch-Kräuter-Öl 1 EL
Salz, bunter Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Steinpilze in heißem Wasser 20 Minuten einweichen..dann aus dem Wasser nehmen und etwas trockentupfen......Peperoni längs aufschneiden, entkernen, waschen....Knoblauch schälen....Zwiebeln schälen und in grobe Stücke schneiden, Ingwer schälen.... Peperoni, Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer in einer Mulinette klein hacken.....Tomaten waschen und in Stücke schneiden...

2.Knoblauch-Kräuteröl in einer Pfanne erhitzen, gehackte Peperoni, Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer und Steinpilze zugeben....kurz andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen....Tomaten unterheben und 3-4 Minuten braten lassen.....mit Kochsahne ablöschen und ein paar Minuten einköcheln lassen....

3.Linguini in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen und sofort unter die Steinpilzsoße mischen...auf Teller anrichten....fertig...Guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinpilz-Pasta“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinpilz-Pasta“