Lachsroulade

Rezept: Lachsroulade
2
5
674
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Lachsfilet o.Haut + Gräten
250 g
Jakobsmuscheln
0,5 Bd
Zitronenmellisse o.Stiehel
Salz,Pfeffer
1 Bd
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachsroulade

Gold - Stäbchen

ZUBEREITUNG
Lachsroulade

1
Lachsfilet vom Fett und Bauchlappen befreien und eine tiefe Tasche der ganzen Länge nach einschneiden,dabei auf einer Seite ganz durchschneiden,damit sich das Filet aufklappen läßt
2
Lachs von innen und außen salzen und pfeffern.
3
Untere Seite mit der Melisse belegen,darauf die Jakobsmuschel ind die Mitte setzen,diese würzen.
4
Nun das Lachsfilet ringeherum in der Petersilie wenden,dann mit Hilfe von Frischhaltefolie fest einpacken,dabei Filet zur Rolle formen.
5
Enden der Rolle zubinden,dannach fest in Alufolie wickeln,Enden ebenso gut verschließen.
6
Einen großen Topf mit Wasser füllen und Wasser zum Kochen bringen.
7
Lachsrolle mit Hilfe eines Kochlöffels hineinhängen,Hitze herunterschalten und Lachs unter dem Siedepunkt ca. 35 Min garen.
8
Dann Fisch von den Folie befreien und in Scheiben geschnitten servieren.

KOMMENTARE
Lachsroulade

Benutzerbild von Echt_Lecker
   Echt_Lecker
Ist nicht ganz billig - hört sich aber wahnsinnig gut. Dafür muß ich Dir natürlich 5***** da lassen! *lg* Kiki
Benutzerbild von Test00
   Test00
Die Garweise ist vom feinsten. LG. Dieter
Benutzerbild von DundM
   DundM
Das ist auch mein´s den es höhrt sich nochmal super lecker an. Ich schicke Dir wieder 5***** Sternchen. GLG Gabi
Benutzerbild von Miba
   Miba
Das liest sich super lecker :-)) lg Michaela
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ich liebe Lachs 5* LG Christa

Um das Rezept "Lachsroulade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung