Meringen....oder Baiser

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Grundrezept:
Eiweiß 4
Essig 0,5 Teelöffel
Zucker 250 gr.
Lebensmittelfarbe nach Wahl rote + grüne

Zubereitung

1.Meine Nichte liebt die süßen Dinger....und immer wenn ich Eiweiß übrig habe, dann back ich ihr wieder welche.......diesmal hab ich sie ihr eingefärbt.

2.Eiweiß (mit der Lebensmittelfarbe nach Wahl) steifschlagen.......wenn es fast ganz fest ist, den Zucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen bis es glänzt und man Spitzen hochziehen kann.

3.Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Meringen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 100° C ca. 2 Stunden mehr trocknen wie backen lassen........die Meringe sind sind fertig, wenn sie ganz leicht sind und sich hohl anhören, wenn man am Boden leicht draufklöpfelt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meringen....oder Baiser“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meringen....oder Baiser“