Mangoparfait auf Himbeerpüree

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mangos in Spalten 2 Dosen
Zucker 3 EL
Ei 1 Stk.
Eigelbe 4 Stk.
Sahne 200 ml
Himbeeren 250 gr.
Crème fraîche 2 EL
Minzblätter 5 Stk.

Zubereitung

Für das Mangoparfait die Mangospalten gut abtropfen lassen. Einige Spalten zur Deko beiseite legen und die Restlichen pürieren. 75 ml Wasser mit dem Zucker aufkochen. Das Ei und die Eigelbe aufschlagen und unter das aufgekochte Zuckerwasser rühren, bis es cremig ist. Nun die Sahne steif schlagen und zusammen mit der pürierten Mango unter die Eimasse heben. Die Parfaitmasse in Förmchen füllen und für ca. 1 Stunde im Gefrierfach fest werden lassen. Währendessen die Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und einen Soßen-Spiegel auf einen flachen Teller geben. Etwas Créme fraîche auf Himbeerpüree geben und mit einem Holzstäbchen dekorativ Muster in das Püree ziehen. Das Parfait auf das Himbeerpüree stürzen und mit den restlichen Mangospalten und den Minzblättern verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mangoparfait auf Himbeerpüree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mangoparfait auf Himbeerpüree“