Kokospralinen

33 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosmilch 160 ml
weiße Schokolade 200 gr.
Kokoslikör 4 EL
Kokosraspeln 160 gr.
Zartbitterschokolade, 70% Kakao 50 gr.
Kokosfett 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
10,3 g
Fett
25,9 g

Zubereitung

1.Kokosmilch ein einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen. Kokoslikör und Kokosraspel unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Teelöffel kleine Portionen der Kokosmasse darauf setzen. Dann ca. 2 Stunden kalt stellen.

2.Schokolade und Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen. Die Unterseite der Kokoshäufchen mit der Schokolade bestreichen und wieder auf das Backpapier setzen. Nochmals ca. 1 Stunde kalt stellen.

3.In einer gut verschlossenen Dose gekühlt aufbewahrt halten die Kokospralinen ca. 1-2 Wochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokospralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokospralinen“