Kabeljau im Bierteig

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kabeljau Filets 1 Kilo
Salz etwas
Zitronensaft etwas
Für den Bierteig:
Mehl 200 Gramm
Öl 1 EL
helles Bier 0,125 Liter
Milch 5 EL
Eier 2
Salz 0,5 TL
Au0erdem:
Fritierfett oder Öl zum Ausbacken etwas

Zubereitung

1.Kabeljau waschen, trockentupfen. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

2.Mehl mit Öl, Bier und Milch zügig zu einem glatten Teig rühren. Eier und Salz einrühren. Abdecken und 30 Minuten quellen lassen.

3.Anschließend den Fisch durch den Teig ziehen und ausbacken.

4.Dieser Teig eignet sich auch gut zum Ausbacken von Blumenkohl, Pilzen, Apfelringen ect.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau im Bierteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau im Bierteig“