Rosenkohleintopf

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl frisch 500 g
Kartoffeln 500 g
Corned Beef deutsch Konserve 1 Dosen
Schalotte frisch 1 mittelgrosse
Knoblauch frisch 2 Zehen
Rama culinesse 1 EL
Wasser 1,5 l
gekörnte Gemüsebrühe 3 TL (gestrichen)
Lorbeerblatt Gewürz 1
Kreuzkümmel 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Muskat 1 Prise
Sahne 100 ml
Soßenbinder hell etwas

Zubereitung

1.Rosenkohl putzen und die Stielenden kreuzweise einschneiden. Kartoffeln schälen und würfeln.

2.Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln, dann in einem großen Topf mit Rama culinesse etwas anschwitzen.

3.Rosenkohl und Kartoffeln zugeben und mit Wasser aufgießen.

4.Lorbeerblatt und Kreuzkümmel in einen Teefilter oder Tee-Ei geben und in den Eintopf hängen.Alles aufkochen und dei gekörnte Brühe zugeben. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann Teefilter entfernen.

5.Die Sahne zugießen und mit Soßenbinder etwas andicken. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

6.Das Corned Beef grob zerkleinern und im Eintopf erwärmen, es zerfällt beim Kochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohleintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohleintopf“