Spinnen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wiener Würstchen 1 Stk.
Spaghetti etwas

Zubereitung

1.Würstchen in ca 3 cm kleine Stücke schneiden. Prima lassen sich auch die Cocktailwürstchen aus dem Glas verwenden!

2.Spaghetti so durch schieben, das 4 stück im Würstchen stecken und dann etwas kürzen / abbrechen!

3.Wasser im Topf aufkochen, Tempi runter stellen und wenn es nicht mehr kocht, die Spinnen hineingeben! Etwa 20 min garziehen lassen, nicht kochen, denn dann platzen die Würstchen ;-)

4.Wir geben das als Beilage zu Tomatencreme oder einfach Tomatensauce dazu! Mein Sohn liebt das und mein Neffe, der eigendlich keine Würstchen mag, isst die Spinnen gern! Man kann aber auch mal einen "Tausendfüssler" machen...einfach das Wienerle ganz lassen und mit den Spagettis ganz viele Füsse zaubern! Es ist keine Kochkunst aber eine schöne Idee für Kinder!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinnen“