Beilage / Fleisch: Mexican Dish

Rezept: Beilage / Fleisch: Mexican Dish
aus Südamerika
2
aus Südamerika
2
830
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Maismehl
250 ml
Wasser
1 EL
Olivenöl
250 g
Hackfleisch
1
gelbe Paprika fein geschnitten
400 g
geschälte Tomaten
15
Oliven
Salz, Pfeffer, Knoblauch nach belieben
100 g
geriebenen Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage / Fleisch: Mexican Dish

Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße
Flan de Pina

ZUBEREITUNG
Beilage / Fleisch: Mexican Dish

1
Maismehl mit dem Wasser zu einem Brei mischen und in 500 ml kochendes Wasser einrühren. Die Masse so lange kochen bis sie dick ist, zudecken und bei kleiner Flamme 10 Min. weiterkochen. Olivenöl in der Pfanne erwärmen und das Hackfleisch, die Paprika darin dämpfen.
2
Olivenöl in der Pfanne erwärmen und das Hackfleisch und die Paprika darin dämpfen, bis das Fleisch durch ist. 1 EL Mehl , Tomaten, Oliven, Salz, Pfeffer und Knoblauch dazugeben. Einige Minuten kochen lassen.
3
In Tortenform den Mehlbrei geben darüber das Tomatenfleisch und obendrauf den geriebenen Käse. Im Ofen 30 - 40 Min. bei 150 ° backen.

KOMMENTARE
Beilage / Fleisch: Mexican Dish

Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Eine prima Idee, das kenne ich bisher noch nicht. Aber die Würzung, ist die mexikanisch? Ansonsten 5*. Mfg Kochecke48
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Das juckt mir in den Fingern zum Nachkochen KLASSE. GLG und schönes Wochenende. Tina

Um das Rezept "Beilage / Fleisch: Mexican Dish" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung