Fetuccine mit Trüffel Soße nach Carbonara Art

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fetuccine aus dem Kühlregal 400 g
Trüffelbutter 1 EL
Schinkenspeck gewürfelt 100 g
Chin. Knoblauch fein gewürfelt 1 Knolle
Frühlingszwiebeln in dünne Ringe geschnitten 1 Bund
Eigelb 4
Trüffel schwarz 20 g
Sahne 100 ml
Fleur de Sel etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Rosa Beeren, zerdrückt 1 TL

Zubereitung

1.den trüffel in dünne scheiben hobeln.....anschließend gut die hälfte fein hacken

2.die eigelbe mit den trüffelstückchen vermischen.....mindestens 30 – 60 min im kühlschrank durchziehen lassen, damit sie das trüffelaroma aufnehmen können

3.die zimmerwarme sahne untermischen......mit salz und pfeffer würzen

4.das salzwasser für die fetuccine zum kochen bringen

5.die speckwürfel in trüffelbutter kross anbraten

6.die fetuccine ins wasser geben.... abgießen

7.knoblauch und die frühlingszwiebeln zugeben und andünsten alles unter die nudeln mischen und vom herd nehmen

8.die eier – sahnemischung unter die nudeln rühren und gut durchmischen

9.auf teller verteilen, mit trüffelscheiben, rosa beeren und frisch gehobelten parmesankäse servieren

10.als hauptspeise ausreichend für 2 personen, als zwischengericht reicht es für 4 personen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fetuccine mit Trüffel Soße nach Carbonara Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fetuccine mit Trüffel Soße nach Carbonara Art“