Kürbiscremesuppe

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hakkaido-Kürbis 1 Stück
Kartoffeln festkochend 7 Stück
Brühe 1 Liter
Apfel 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Cabanossi 1 Stück
Schlagsahne 50 Milliliter
Pflanzenöl 3 Esslöffel
Kürbiskerne ohne Schale 4 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
Balsamico 1 Esslöffel
Zucker 1 Prise
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Kürbis, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen.1 Kartoffel an die Seite legen. Kürbis entkernen. Kürbis, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch in grobe Würfel schneiden.

2.In 2 Esslöffeln Pflanzenöl schmoren bis die Zwiebeln glasig sind.

3.Brühe angießen und ca. 20 min köcheln lassen. Danach pürieren.

4.Schlagsahne und Essig dazu geben.

5.Den Apfel waschen und entkernen. Apfel, die zurückgelegte Kartoffel in mundgerechte Stücke schneiden. Apfelstücke mit Zitronensaft beträufeln. Cabanossi in Scheiben schneiden.

6.Zunächst die Cabanossi in der Pfanne braten, bis das Fett in der Wurst geschmolzen ist. Dann Kartoffel- und Apfelstücke dazu geben und ein paar Minuten dünsten.

7.Die Suppe portionieren, etwas von der Kartoffel, Apfel, Wurstmischung dazu geben. Kürbiskerne auf die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbiscremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbiscremesuppe“