Kürbissuppe mit Kabanossi

leicht
( 102 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hakkaido-Kürbis 1 kg
Zwiebel frisch 1
Knoblauch frisch 1 Zehe
Kartoffeln 600 g
Butterschmalz 2 EL
Gemüserbühe 1,25 Liter
geschälte Kürbiskerne 4 EL
Äpfel frisch Boskop 2 kleine
Zitronensaft 2 EL
Kabanossi 150 g
Butterschmalz 1 EL
Schlagsahne 75 ml
Balsamico-Essig weiß 1 EL
Zucker 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Kürbis waschen teilen und von den Kernern befreien dann in grobe Stücke schneiden. Bei diesem Kürbis kann man die Schale dran lassen kann aber wenn man möchte schälen. Kartoffeln schälen waschen, zwei davon zur Seite legen den Rest nun ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls schälen, Zwiebel auch grob scheiden. 2 EL Butterschmalz in einem großen Topf oder Pfanne geben und schmelzen lassen, nun das geschnittent Gemüse darin ca. 5 Minuten dünsten. Dann die Gemüsebrühe hinzu aufkochen und nun bei mittlerer Hitze und mit Deckel abgedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Ich hab die Suppe noch durch ein Sieb gestrichen. Jetzt die Schlagsahne und den Essig unterrühren. Suppe nun nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Äpfel waschen, vierteln das Kerngehäuse entfernen und dann in mundgerrechte Stücke schneiden dies dann mit etwas Zitronensaft beträufeln. Restlichen Kartoffeln schälen, waschen und auch diese in mundgerechte Würfel scheiden. Wurst in dickere Scheiben schneiden und diese halbieren.

3.Nun in einer weiteren Pfanne den EL Butterschmalz zerlaufen lassen, Wurst darin anbraten und herausnehmen. Im Bratfett nun die rohen Kartoffelwürfel darin anbraten ca. 4 Minuten lang ab zu wenden. Zum Schluss nun die Äpfelstücke zu den Kartoffeln und für ca. 2 Minuten mit dünsten. Apfel-Kartoffelmischung mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Suppe auf die angewärmten Teller geben. Etwas von den Kartoffel-Äpfelgemüse und etwas Wurst darauf verteilen. Kürbiskerne kann je nach Geschmack noch über die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe mit Kabanossi“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe mit Kabanossi“