Schneeflockenplätzchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Teig:
Margarine 150 g
Zucker 125 g
Haselnüsse gemahlen 125 g
Mehl 200 g
Backpulver 1 Msp
Zimt gemahlen 1 Msp
Johannisbeermarmelade 1 Tasse
Für die Glasur:
Puderzucker 200 g
Rum 2 EL
heißes Wasser 1 EL
Zum Verzieren:
Kokosraspeln 100 g

Zubereitung

1.Margarine schaumig rühren, Zucker nach und nach zugeben und die Haselnüsse unterziehen. Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1/2 Stunde ruhen lassen.

2.Teig ca 1/2cm dick ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei ca. 200Grad 15-18Minuten goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3.Plätzchen auf der Unterseite mit der durch ein Sieb gestrichene Marmelade bestreichen und je 2 Plätzchen zusammensetzen.

4.Aus Puderzucker, Rum und Wasser eine Glasur herstellen und die Plätzchen damit überziehen.

5.Den Rand mit Kokosflocken bestreuen

Auch lecker

Kommentare zu „Schneeflockenplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneeflockenplätzchen“