Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt

Rezept: Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt
Ein Dauerbrenner der deutschen Küche!
7
Ein Dauerbrenner der deutschen Küche!
9
6382
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Salat
2
Doppelmatjesfilets
1
fein gewürfelter Apfel, säuerlich
1
fein gehackte weiße Zwiebel
4
Gewürzgurken, aus dem Glas
200 ml
saure Sahne
100 ml
süße Sahne
1 El
Zitronensaft
0,5 EL
weißer Weinessig
1 EL
Zucker
1 EL
fein gehackter Dill
Pfeffer, Salz
Zum Anrichten bzw. Garnieren
50 g
Krabbenfleisch
50 g
Räucherlachs, in Streifen geschnitten
1 EL
fein gehackter Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt

Birne Brulee Macarons mit Ziegenkäse und Birne

ZUBEREITUNG
Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt

Zum Heringssalat
1
Die von Gräten- und Fettresten befreiten Matjesfilets werden klein geschnitten, z. B. in Form von 1x1cm großen Würfeln, und zu den gehackten Zwiebeln, den gewürfelten Gewürzgurken (etwa 0,5x0,5cm) und den Apfelstückchen gegeben und mit Zitronensaft und Essig gesäuert. Gut umgerührt, kommen nach ca. 10 Minuten die saure und die süße Sahne, Salz; Pfeffer und der Dill hinzu. Der fast fertige Salat kommt dann noch für 1-2 Stunden zum Durchziehen in den Kühlschrank.
Zum Anrichten
2
Der Salat wird auf dem Teller angehäufelt, umgeben von den in Scheiben geschnittenen Salzkartoffeln, auf die jeweils ein Teelöffel des Matjessalates gesetzt wird. Der Matjes-Salat-Berg wird mit dem in Streifen geschnittenen Räucherlachs drapiert, und die Kartoffel-Salat-Taler werden mit Krabbenfleisch belegt. Das Ganze wird noch etwas mit fein geschnittenem Dill aufgehübscht.

KOMMENTARE
Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
klasse, lg Denise
Benutzerbild von mutzelchen
   mutzelchen
hört sich lecker an, werd ich dieses Jahr am 24.12. testen!
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Klasse gemacht.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Heringssalat geht bei mir immer und dann auch noch so toll aufgepeppt...ist er ganz sicher ein Genuß ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Na dann peppe ich mal dein Kochbuch mit ein paar Sternchen auf ;-))) Grüß´li vom Fischli

Um das Rezept "Großmutters Heringssalat, etwas aufgepeppt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung