Paprika-Kürbis Gratin mit Fetakäse

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschoten 3
Kürbisfleisch Hokkaido) 500 g
Olivenöl 2 EL
Gemüsebrühe 200 ml
Fetakäse 300 g
Sahne 200 ml
Ei 1
Kräuter, Salz, Pfeffer, Basilikum etwas

Zubereitung

1.Paprika waschen, entkernen, in Würfel schneiden. Kürbisfleisch ebenfalls würfeln. Das Gemüse im Olivenöl andünsten, Kräuter (was man so im Hause hat) zugeben und gut würzen.

2.Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3.Den Feta würfeln, mit dem Gemüse mischen und in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit dem Ei verquirlen, darüber gießen. Bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Kürbis Gratin mit Fetakäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Kürbis Gratin mit Fetakäse“