Zigeuner-Lasagne

Rezept: Zigeuner-Lasagne
Schnelle und einfache Lasagne mit Zigeunersauce
20
Schnelle und einfache Lasagne mit Zigeunersauce
00:20
2
4000
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hackfleisch gemischt
2 Stk.
Zwiebeln
2 Stk.
Paprika rot und gelb
1 Glas
Zigeunersauce
2 Becher
Sahne
2 Päckchen
Schmelzkäse
Crème fraîche
Käse gerieben
Lasagneblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
17,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zigeuner-Lasagne

ZUBEREITUNG
Zigeuner-Lasagne

1
Das Gehackte mit den gewürfelten Zwiebeln anbraten. Die Paprika halbieren, vierteln und in feine Streifen schneiden. Die Paprika mit in den Topf geben und dünsten.
2
Die Zigeunersauce, die Sahne und den Schmelzkäse zugeben und alles miteinander verrühren, bis der Schmelzkäse geschmolzen ist.
3
Jetzt wird abwechselnd in einer gefetteten Auflaufform geschichtet: Fleischsoße, Lasagneplatten, Fleischsoße, Lasagneplatten usw. . Am besten mit der Soße aufhören.
4
Zuletzt einige Löffel Creme fraiche darüber geben und eventuell mit Käse bestreuen.
5
30 – 40 Minuten bei 180° Umluft backen.
6
Schmecken lassen!!!! Bilder folgen heute Abend

KOMMENTARE
Zigeuner-Lasagne

Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Einfach lecker....das ist was für mich. 5*****chen. LG Michi
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Deine Lasagne gefällt mir sehr, 5* und LG

Um das Rezept "Zigeuner-Lasagne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung