Süßes: Kürbiskern-Knusper-Schoko

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kürbiskerne 70 g
Butter 1 TL
Schokolade 70 g
ich hatte "Milka Zartherb" etwas

Zubereitung

1.Kürbiskerne kann man fertig kaufen oder auch selbst trocknen. Dafür benutzt man die Kerne, die man sowieso übrig hat, wenn man einen Kürbis verarbeitet.

2.Diese werden in warmen Wasser gewaschen, dabei müssen alle Kürbisreste entfernt werden.

3.Ich habe dann die Kerne in Schalen gefüllt, darunter habe ich noch Küchenpapier gelegt. Diese Schalen habe ich dann für einige Tage zu Trocknen auf die Heizung gestellt.

4.Wenn sie trocken sind werden die Kerne am besten mit Hilfe einer Küchenmaschine grob zerkleinert.

5.Nun die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Kerne dazugeben. Solange rühren, bis sie hellbraun werden und anfangen zu duften.

6.Die Schokolade zerbrechen und im Wasserbad schmelzen.

7.Anschließend mit den gerösteten Kürbiskernen vermischen.

8.Nun mit einem Esslöffel von dieser Masse Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (oder ein Brett oder Teller) geben und diese etwas flach drücken.

9.Dann trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßes: Kürbiskern-Knusper-Schoko“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßes: Kürbiskern-Knusper-Schoko“