Putenbrust Sweet Chili

Rezept: Putenbrust Sweet Chili
20
00:20
1
3248
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Putenbrust
150 g
Ananas, Mango, Papaya gemischt, frisch oder ungezuckert aus der Dose
50 g
Karotten
3 EL
Sweet-Chili-Sauce, Flasche
1 EL
Öl
Currypulver, Chilipulver, Paprika, Salz, Pfeffer
100 ml
Wasser
100 g
Nudeln, Sorte nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenbrust Sweet Chili

Chinapfanne Hähnchenbrust-Stücke mit Gemüsebouquet und Ingwer

ZUBEREITUNG
Putenbrust Sweet Chili

1
Nudeln in Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit Öl erhitzen und die (mit Salz, Chili und Curry) gewürzte Putenbrust in die Pfanne geben.
2
Mit Wasser ablöschen, Chili-Sauce und die klein geschnittenen Früchte bzw. Karotte dazugeben. Alles kräftig mit Curry, Chili, Paprika, Salz und Pfeffer würzen, je nach Geschmack. Mit Deckel köcheln lassen bis das Fleisch gar ist.
3
Bei Bedarf zwischenzeitlich nochmals etwas Wasser zugeben, es sollte eine Sauce entstehen. Dann die fertigen Nudeln untermischen, falls nötig nochmal nachwürzen, alles noch kurz zusammen köcheln lassen und anrichten.

KOMMENTARE
Putenbrust Sweet Chili

Benutzerbild von zaphi67
   zaphi67
Tolles Rezept. Das hätt ich supergern in meinem Gruppenkochbuch. Schau doch mal rein in meine Gruppe Chilihaeds. Du bist herzlich eingeladen.

Um das Rezept "Putenbrust Sweet Chili" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung