Zitronen-Rosmarin-Salz

Rezept: Zitronen-Rosmarin-Salz
Aromatisiertes Salz zum Würzen von Geflügel und Fischgerichten und für Salate
2
Aromatisiertes Salz zum Würzen von Geflügel und Fischgerichten und für Salate
00:05
3
1150
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Biozitronenabrieb
4 Esslöffel
Salz
1 Teelöffel
Rosmarinpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
1,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Rosmarin-Salz

ZUBEREITUNG
Zitronen-Rosmarin-Salz

1
Die Zutaten gut miteinander vermischen und in einem gut schließenden Behälter aufbewahren. Zum Würzen von Geflügel und Fischgerichten verwenden oder anstelle Salz an verschiedenen Salate geben.

KOMMENTARE
Zitronen-Rosmarin-Salz

Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
Mmmmmh, zum Beispiel auf Sailbling :-)
Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
... mmmmh, zum Beispiel auf Sailbling :-)
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Feines Gewürz LG Heinzi

Um das Rezept "Zitronen-Rosmarin-Salz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung