Selleriesalz

Rezept: Selleriesalz
Mischgewürz - Salzgewürzmischung
8
Mischgewürz - Salzgewürzmischung
00:10
3
2433
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 g
Sellerieblätter getrocknet
10 g
Salz aromatisiert
1 msp
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 TL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
10,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selleriesalz

Tunfisch im Beerenmantel und Feigen-Balsamico-Marinade mit Waldfrüchten Prinz M Michael
basillikumöl

ZUBEREITUNG
Selleriesalz

Mörsern:
1
Die Sellerieblätter, das Salz und der Pfeffer werden im Mörser zerrieben, bis eine feine, grüne, pulverisierte Masse enrtseht. Mit etwas Öl wird der Geschmack etwas intensiviert.
Aufbewahrung:
2
In ein Schraubdeckelglas einfüllen und bei Zimmertemperatur lagern.
Verwendung:
3
bei Fleischzubereitungen, Saucen; Marinaden, Salaten und Kartoffelgerichten.

KOMMENTARE
Selleriesalz

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gute Zutatenkombi. Sehr stimmig. Weil ich selbst alle möglichen Gewürze mache, schau ich immer mal bei dir rein um mir anregungen zu holen. Hast sehr kreative Mischungen. LG. Dieter
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
eine tolle Gewürzmischung..LG Gisela
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ein feines, würziges Salz. Klasse!

Um das Rezept "Selleriesalz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung