Hauptgericht - Pasta- Meeresfrüchte und Venusmuscheln

20 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti No 3 von Bari..a 500 gr.
Olivenöl 125 ml
Knoblauch, je nach Grösse, oder einen chinesischen Knobi 3 Zehen
Meeresfrüchte TK 400 gr.
Venusmuscheln TK 300 gr.
rote Chilies, so ganz kleine scharfe 2 Stk.
Parmesan, frisch gerieben 1 Stk.
Salz, bunter Pfeffer mit rosa "Pfeffer"- beeren etwas
glatte Petersilie 0,5 Bd

Zubereitung

1.Das Olivenöl erhitzen und den in Scheibchen geschnittenen Knobi leicht andünsten

2.Die aufgetauten Meeresfrüchte hinzufügen und gut durchgaren, auf mittlerer Hitze ca 5 Min, bis das austretende Wasser verkocht ist

3.Die gehackten Chilies hinzufügen- den Schärfegrad bestimmt ihr selbst- Männe möchte immer diese kleinen, die man nur mit Gummihandschuhen schneiden darf und dieselben danach am besten auf die Sondermüllabgabe entsorgt

4.Die Venusmuscheln kommen ganz zum Schluss dazu wenn die sich öffnen wird mit den Gewürzen abgeschmeckt auch bei TK Muscheln gilt, Muscheln die sich nicht öffnen, aussortieren ! ! !

5.Die rosa Beeren, auch als rosa Pfeffer bekannt, sind nicht jedermans Geschmack also ersteinmal vorsichtig herantasten ich mag die seeehr gerne die gehackte Petersilie darunter mischen

6.Die Spaghetti kochen, abgiessen und mit etwas Kochwasser sofort mit der " Sauce" vermischen und sofort servieren Parmesan nimmt sich jeder wie man mag

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht - Pasta- Meeresfrüchte und Venusmuscheln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht - Pasta- Meeresfrüchte und Venusmuscheln“