Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti

Rezept: Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti
57
7
1339
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Geflügelwurst
1 große
Zwiebel
1 Stück
Zucchini gelb
1 Stück
Zucchini grün
2 Stück
rote Spitzpabrika
1 Dose
gestückelte Tomaten
1 Schuss
Erdnussöl
Salz und Pfeffer
Chilischote fein gehackt
1 gute
handvoll Spaghetti
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
18,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti

ZUBEREITUNG
Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti

1
Den Schuss Öl in die Pfanne, heiß werden lassen, die Zwiebeln darin anschwenken und die kleingeschnittene Geflügelwurst dazu geben und alles gut anbraten.
2
Nun kommen die Zucchinis dran, klein schneiden und dazu geben, salzen und pfeffern und alles weiter schmoren...
3
...während dessen die Paprika (gewaschen) auf dem Gemüsehobel in die richtige Form bringen und dazu geben und schön weiter braten ....
4
...nun die Dose öffnen und dazu kippen - dann hatte ich von meiner Kürbissuppe noch einen guten Rest, den habe ich dazu gegeben - und alles zum köcheln bringen ;-) wer mag noch mit Chili abschmecken . Es war mega lecker !!!!
5
Dazu habe ich heute Spaghetti gemacht ;-)

KOMMENTARE
Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
... da lasse ich gerne 5 leckere*chen für dich da ...vlg Brigitte
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ein tolles Gericht hast du da gezaubert.5 * L.G. dieter
Benutzerbild von mamamia73
   mamamia73
Mmmmh, sieht lecker aus! ***** LG Mari
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eins tolles Rezept, sieht wieder mal sehr lecker aus, leckere 5 *****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Leckere P*f*a*n*n*e - LG

Um das Rezept "Pfannengerichte : Bunte Pfanne mit Spaghetti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung