Mexican Wrap alla JoannaSophie

Rezept: Mexican Wrap alla JoannaSophie
Foto folgt
1
Foto folgt
00:20
1
733
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Tortillas
1 kg
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel gehackt
2
Knoblauchzehen gepresst
1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve
125 ml
Mexikanische Salsa von Knorr
5 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1,5 TL
Salz
0,5
Salatgurke gewürfelt
0,25
Eisbergsalat klein geschnitten
1
Paprikaschote rot
Pfeffer, Chili, Chayennepfeffer, Paprika Rosenscharf nach Geschmack
Currycetchup Extra Hot von Hela als Soße
etwas Fett zum anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
17,3 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
14,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mexican Wrap alla JoannaSophie

Pearl Barley Soup - Hot and spicy
Gnocci del Mexico

ZUBEREITUNG
Mexican Wrap alla JoannaSophie

1
Hackfleisch mit etwas Fett krümelig anbraten, Zwiebeln mit anschwitzen und alles mit den Gewürzen und dem Knoblauch kräftig würzen. Die Mexikanische Salsa und das Tomatenmark unterheben und alles ein paar Minuten einbrutzeln lassen, damit es nachher nicht zu flüssig ist. Nun die Bohnen mit untermengen.
2
Tortillas nach Packungsanleitung erwärmen.
3
Ca. 4 EL Hackmasse in der Mitte der Tortiillas verteilen, mit dem frischen Salat belegen und zum Abschluss den Extra Hot Currycetchup nach Belieben als Soße darauf verteilen (ein schmaler Streifen entlang der Hackmasse reicht vollkommen aus). Nun die Tortillas zu einer Tasche zuklappen und Guten Appetit meinerseits.
4
Tipp: Wer es nicht ganz so scharf mag und lieber etwas mehr in Richtung Barbecue gehen möchte, der kann anstelle des Extra Hot Currycetchup auch ganz normale Barbecuesoße nehmen und zusätzlich noch etwas geröstete Zwiebeln mit drauf tun. Das ist die Variante meiner 4-jährigen Tochter und uns schmeckt sie auch super.

KOMMENTARE
Mexican Wrap alla JoannaSophie

Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Mmmmmhhhh lecker!!! Für mich und meinen Mann bitte die scharfe Variante und unser Sohn nimmt genau wie deine Tochter den Barbecue-Wrap:-) GLG Steffi

Um das Rezept "Mexican Wrap alla JoannaSophie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung