Nudelsoße mit Cabanossi und Mais

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cabanossi 300 gr
Olivenöl 3 EL
Tomatenmark 2 EL
gehackten Tomaten /Dose 500 gr
Zitronensaft 1 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Mais /Dose 200 gr
Knoblauchzehe 1
Zwiebeln frisch 1
Zucker/Salz/Pfeffer/Paprikapulver scharf etwas
Nudeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Im heißem Öl glasig anschwitzen Die Cabanossis in Scheiben schneiden

2.Die Cabanossis zugeben und anbraten.Tomatenmark einrühren, kurz mitbraten. die gehackten Tomaten zugeben und dann 20 Min. zugedeckt köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Zucker, Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Oregano abschmecken.

3.Die Nudeln in kochenden Salzwasser kochen Mais abgießen und unterrühren. Durchziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsoße mit Cabanossi und Mais“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsoße mit Cabanossi und Mais“