Rumänisches Süppchen

Rezept: Rumänisches Süppchen
,,, Rezept von einer Freundin,,,
3
,,, Rezept von einer Freundin,,,
01:00
0
2849
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Kürbis aus Rumänien
200 ml.
Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt
1000 ml.
Cremefine 15 %
2 Eßl.
Kräuter gehackt
3 Stück
Bratwürste fein ohne Haut
4 Stück
Scheiblettenkäse
Ingwergewürz
Fondor
20 g.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumänisches Süppchen

Eier auf Joghurt
Dustin hat Hunger

ZUBEREITUNG
Rumänisches Süppchen

1
Kürbis schälen und entkernen, in Würfel schneiden und in Brühe garen, abschütten und Brühe auffangen. Kürbisfleisch mit dem Zauberstab pürieren.
2
1 Liter von der Kürbiscreme und 1 Liter Cremefine erwärmen, Kürbispüree einrühren mit Gewürzen abschmecken, Kräuter auch einrühren.
3
Bratwürste in dünne Ringe schneiden und in der Butter gut anbraten, in die Suppe geben, alles nochmal erwärmen.
4
Mit Sahnetupfer servieren.

KOMMENTARE
Rumänisches Süppchen

Um das Rezept "Rumänisches Süppchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung