Rumänisches Süppchen

1 Std leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Kürbis aus Rumänien 1 Stück
Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt 200 ml.
Cremefine 15 % 1000 ml.
Kräuter gehackt 2 Eßl.
Bratwürste fein ohne Haut 3 Stück
Scheiblettenkäse 4 Stück
Ingwergewürz etwas
Fondor etwas
Butter 20 g.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kürbis schälen und entkernen, in Würfel schneiden und in Brühe garen, abschütten und Brühe auffangen. Kürbisfleisch mit dem Zauberstab pürieren.

2.1 Liter von der Kürbiscreme und 1 Liter Cremefine erwärmen, Kürbispüree einrühren mit Gewürzen abschmecken, Kräuter auch einrühren.

3.Bratwürste in dünne Ringe schneiden und in der Butter gut anbraten, in die Suppe geben, alles nochmal erwärmen.

4.Mit Sahnetupfer servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumänisches Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumänisches Süppchen“