süß-scharfes Hühnercurry

Rezept: süß-scharfes Hühnercurry
Scharfe Schenkel
6
Scharfe Schenkel
00:20
3
2159
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Hähnchenschenkel
1 Stück
Apfel
1 Stück
Banane
1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Rote Zwiebel
2 Stück
Chili rot frisch
1 Esslöffel
Tomatenmark
1 Esslöffel
Öl
abschmecken mit
Ingwerpulver,Zucker,Pfeffer schwarz,Currypulver,Salz
1 Esslöffel
Koriander fein gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
25,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
süß-scharfes Hühnercurry

ZUBEREITUNG
süß-scharfes Hühnercurry

Schenkel auslösen und das Fleisch parieren. Die Reste (Abschnitte u. Knochen) mit den Zwiebelschalen kalt ansetzen und auskochen ( 1 Liter Wasser +\-)Dann Paprika von ihrem Innenleben befreien und in Streifen schneiden. Die Zwiebel ebenso. Das Fleisch in die heiße Pfanne mit Öl geben, kurz scharf anbraten dann die Paprika u.Zwiebelstreifen dazu geben.Banane zerdrücken, den Apfel reiben, beides direkt in die Pfanne geben . Den voher zubereiteten Fond dazugießen.Bis zur gewünschten Konsistenz einreduzieren. Chillis in Ringe schneiden (mit oder ohne die Kerne) und beigeben,mit Salz,Pfeffer,Zucker und Ingwerpulver abschmecken,vor dem servieren den Koriander unter heben. evil Dirk wünscht guten Appetit.

KOMMENTARE
süß-scharfes Hühnercurry

Benutzerbild von wastel
   wastel
scharfe Sache --liebe ich 5*****;:-) und LG Sabine
Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Auch von mir ein Willkommen an der Kochbar.......und noch viele so leckere Rezepte von Dir!!! GLG Candy
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Hi .Hört sich sehr gut an.5 ***** LG Bernd.--und herzlich willkommen bei uns an der Kochbar.-LG Bernd

Um das Rezept "süß-scharfes Hühnercurry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung