Käsefondue im Brotlaib

Rezept: Käsefondue im Brotlaib
1
00:50
5
2628
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500g
Weissbrot
3 Pck.
Sahne Schmelzkäse
100 ml
Sahne flüssig
100ml
Milch
Knoblauch-Kräuterbutter
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsefondue im Brotlaib

ZUBEREITUNG
Käsefondue im Brotlaib

Deckel vom Brot abschneiden und das innere langsam im Ganzen raustrennen sodass nur noch ein ausgehöhltes Brot da ist.Deckel,Inneres und Boden dünn mit der Knoblauch-Kräuterbutter bestreichen.Schmelzkäse mit Milch erwärmen,glatt rühren und die Sahne dazugeben.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die Käsemasse sollte nicht zu flüssig sein ggf. die Sahne weglassen.Die Käsemasse in das Brot einfüllen den brotdeckel draufsetzen und mit Alufolie einwickeln.Das Innere auch in Alufolie einwickeln und bei 200°C Ober- /Unterhitze 20- 30 min backen.Deckel und Inneres in Stücke schneiden und für den Käse zum dippen nutzen.

KOMMENTARE
Käsefondue im Brotlaib

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
So kannte ich das noch nicht.Hört sich toll an.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Tolle Idee,nehm ich mit,lass Sterne zurück
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Finde ich auch super! 5* LG, Anna
Benutzerbild von menage
   menage
Ne super tolle Idee! Das ergibt mindestens 5 *chen! LG Rita
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Da sage ich nur einsame Spitze perfekt 5***** LG Heinzi

Um das Rezept "Käsefondue im Brotlaib" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung